Turkish Airlines

Fliegen Sie mit Turkish Airlines

Turkish Airlines wurde als Star Alliance Mitglied seit dem Jahr 2008 bereits sechs Mal in Folge als beste Airline Europas ausgezeichnet. Im Jahr 2017 folgten die renommierten Skytrax Awards für die Kategorien Best Business Class OnBoard Catering, World’s Best Business Class Lounge, Best Business Class Dining Lounge und bereits zum neunten Mal in Folge der Award als Best Airline in South Europe. Aufgrund der Geografischen Lage der Türkei ist die teilstaatliche Airline mit ihren Zielen in Europa, Asien und Amerika die Airline welche Weltweit die meisten Länder anfliegt. Insgesamt besitzt Turkish Airlines eine Flotte von 336 Flugzeugen, welche zu 302 Destinationen und 121 Ländern Weltweit fliegt. Somit besitzt die 4 Sterne Airlines auch eines der jüngsten Flugzeugflotten Europas.

Entdecken Sie Istanbul

Unseren Gästen welche in Istanbul zwischenlanden, bietet sich die Möglichkeit kostenlos an der Stadtführung „Tour Istanbul“ teilzunehmen, um die Sehenswürdigkeiten Istanbuls zu entdecken. Bei einem Zwischenstopp am Istanbul Atatürk Flughafen welcher sechs Stunden und mehr beträgt, können bei dieser speziellen Tour bspw. die Galata Brücke, die Cisterna Basilica als auch der Grand Bazar und weitere historische Sehenswürdigkeiten besichtigt werden. Des Weiteren erhalten die Teilnehmer der Tour je nach Routenverlauf kostenlos ein Mittag – als auch Abendessen.

Weitere Informationen erfahren Sie unter folgendem Link:

Istanbulinhours

CIP Lounge Istanbul

Ausgezeichnet mit dem Award als World's Best Business Class Lounge, bietet die Turkish Airlines CIP Lounge, welche sich im Istanbul Atatürk Airport befindet, Internationalen Business Class Gästen und Star Alliance Gold Card Mitgliedern auf 6.000 Quadratmetern ihren Gästen einen besonderen Service an. Neben Kulinarischen Leckerbissen aus der traditionsreichen türkischen Küche, können sich die Gäste in separaten Räumen ausruhen und haben u.a. auch die Möglichkeit zu Duschen. Die Lounge eigene Bibliothek, der Kinosaal, ein Golfsimulator, Billardtische, kostenloses Wi-Fi, als auch der großzügig angelegte Kinderspiel Bereich mit einer Carrera Bahn und Spielkonsolen garantieren unseren Gästen einen angenehmen und entspannten Aufenthalt in der CIP Lounge.

Türkische Delikatessen und Weltküche

Mit dem betreten unseres Flugzeuges, bieten wir unseren Gästen mit delikaten Desserts und Speisen die Möglichkeit einer besonderen Erfahrung an und genießen nach dem Flug einen besonderen Platz in den Sinnen unserer Gäste. Des Weiteren können Sie in den Genuss von traditionellen türkischen Kaffee und Lokum kommen. Zugleich bietet Turkish Airlines auf den Langstrecken Flügen mit unseren Flying Chefs Geschmacksrichtungen aus der Türkischen – und Weltküche vom Chef Persönlich zubereitet für unsere Gäste in der Luft an.

Superschnell Angebote finden!

Flexible Reiseplanung

Einfache und
schnelle Buchung

Fluglinien vergleichen,
viele Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice

Welche Ziele fliegt Turkish Airlines an?

Von Deutschland fliegt Turkish Airlines unter anderem ab Düsseldorf, München, Frankfurt, Berlin und Hamburg zu verschiedenen Destinationen weltweit, zum Beispiel Bangkok, Istanbul, Kapstadt oder New York. Es lohnt sich auf jeden Fall auch ab München zu suchen. Auf Cheaptickets.de finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Destinationen von Turkish Airlines. Gelegentlich haben wir auch spezielle Angebote. Es lohnt sich also unsere Angebotsseite zu besuchen.

Wann ist bei Turkish Airlines ein Check-in möglich?

Der Online Check-in ist 24 Stunden vor dem geplanten Abflug möglich und endet 90 Minuten vor dem Abflug. Für Inlandsflüge wird empfohlen etwa eine Stunde vor der geplanten Abflugzeit am Flughafen einzutreffen und für internationale Flüge zwei Stunden vor dem geplanten Abflug.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gepäck abgegeben haben und in Besitz einer Bordkarte sind, bevor der Check-in geschlossen wird. Bei Inlandsflügen wird der Check-in 45 Minuten vor der Abflugzeit des Linienflugs geschlossen, bei Auslandsflügen 60 Minuten vorher. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wie viel aufzugebendes Gepäck ist bei Flügen mit Turkish Airlines erlaubt?

Die Freigrenze für aufzugebendes Gepäck ist abhängig von Ihrer gebuchten Reiseklasse und dem Reiseziel und liegt in der Regel zwischen 23 kg und 32 kg. Weitere Informationen über die Gepäckbestimmungen finden Sie auf unserer Website.

Wie viel kostet Übergepäck bei Turkish Airlines?

Der Betrag für Übergepäck ist abhängig von Ihrem Flug. Turkish Airlines berechnet die Gepäckgebühren nach Zonen, in denen sich Ihr Abflug- und Zielflughafen befindet. Um einen genauen Überblick über die Zonen und Gebühren zu bekommen, klicken Sie hier. Falls ein Gepäckstück das Gewicht von 32 kg überschreitet, wird es in der Regel nicht an Bord von Turkish Airlines akzeptiert.

Welche Bestimmungen gelten für das Handgepäck bei Turkish Airlines?

Turkish Airlines erlaubt ein Handgepäckstück pro Passagier. Dieses darf die Masse von 23 x 40 x 55 cm und ein Gewicht von 8 kg nicht überschreiten. Handgepäckstücke werden nicht in das Freigepäck mit einberechnet und separat bewertet. Gefährliche, schneidende, leicht entzündliche und giftige Gegenstände und Substanzen, wie Scheren oder Messer, sind nicht im Handgepäck gestattet. Andernfalls müssen Sie damit rechnen, dass Ihnen diese Gegenstände bei der Sicherheitskontrolle abgenommen werden. Flüssigkeiten, die Sie im Duty-Free-Shop erworben haben, müssen ordnungsgemäss versiegelt sein und gemeinsam mit dem Kassenbon befördert werden.