Günstige Flüge nach Teneriffa

Billige Flüge nach Teneriffa

Besucher von Teneriffa, die eine Reise auf die Kanarische Insel im Atlantik buchen, staunen immer wieder über landschaftliche Vielfalt, reizvolle Badebuchten umrahmt von Vulkanfelsen sowie die üppige Vegetation und Blumenpracht. Wer die Insel in ihrer Vielfalt und landschaftlichen Schönheit kennenlernen und dabei nach Lust und Laune Zwischenstopps einlegen will, sollte einen Mietwagen buchen. Lohnend ist ein Abstecher in die pulsierende Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife im Norden. Besonders unterhaltsam ist das bunte Treiben im großen Hafen, wo zahlreiche Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt einlaufen. Es bietet sich an, den Mietwagen nach dem Buchen am Flughafen Nord (Los Rodeos) in Empfang zu nehmen und sich gleich einen ersten Eindruck von Teneriffa zu verschaffen. Zentrum des Tourismus im Norden von Teneriffa ist Puerto de la Cruz mit pulsierendem Nachtleben.

Mit der Seilbahn auf den Pico del Teide

Das Landesinnere von Teneriffa ist geprägt durch den Pico del Teide, mit über 3.700 Metern der höchste Berg der Kanarischen Insel. Am Eingang des den Vulkan umgebenden Nationalparks gibt es ausreichend Parkplätze, wo der Mietwagen geparkt werden kann. Von hier aus lässt sich dieses unter Schutz stehende Naturerbe zu Fuß erwandern, möglich ist auch eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Gipfel des Teide. Eine der Hauptattraktionen im Naturpark ist der Roque Cinchado, auch "Finger Gottes" genannt, der wie ein bizarres Mahnmal in den Himmel ragt. Wer einen Urlaub auf Teneriffa im Süden buchen will, etwa an der lebendigen und bei Surfern beliebten Playa de las Américas, nimmt seinen Mietwagen direkt am Flughafen Süd (Reina Sofia) in Empfang.

Superschnell Angebote finden!

Flexible Reiseplanung

Einfache und
schnelle Buchung

Fluglinien vergleichen,
viele Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice